Christoph Sauer belegt 3. Platz bei „Kunst gegen Bares“

Christoph Sauer Portrait
Foto: Felix Rachor

Im April war CHRISTOPH SAUER (Celler Schule 2007) auf kleiner Rheinland-Tour.

Nach einem zweitägigen Gastspiel in Koblenz trat er bei „Kunst gegen Bares“ in Köln und in Bonn auf.

Die von Gerd Buurmann ins Leben gerufene Reihe „Kunst gegen Bares“ ist mittlerweile in vielen Städten populär geworden.

Und es hat sich gelohnt:

Bei „Kunst gegen Bares“ in Bonn errang Christoph den 3. Platz!

Mehr Infos und Termine hier.

 

Schreibe einen Kommentar