„Ich arbeite in einem Irrenhaus“ –
ein neuer Bestseller von Martin Wehrle

Martin Wehrle (Celler Schule 2002) ist schon seit Jahren eine feste Größe in den Sachbuch-Bestsellerlisten und Deutschlands bekanntester Karriereberater und Gehaltscoach. Mit seiner aktuellen Buch-Neuerscheinung „Ich arbeite in einem Irrenhaus“ verbindet er professionelle Analyse von Büro- und Firmenalltag mit einem Unterhaltungswert, der einen dieses Buch selbst dann verschlingen lässt, wenn man selbst gar nicht betroffen ist.  Mit diesem Buch ist Martin jetzt auf Platz zwei Amazon-Bestsellerliste – wohlgemerkt auf Platz 2 der Bestseller insgesamt. Bei den Sachbüchern zum Thema Karriere ist er außerdem in den TOP 20 gleich dreimal vertreten. Lieber Martin – wir gratulieren! Den Artikel im SPIEGEL sollte man sich übrigens auf keinen Fall entgehen lassen:
http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/0,1518,747569,00.html

Auch in diesem Jahr darf sich die Celler Schule auf einen Tag maßgeschneidertes Coaching mit Martin Wehrle freuen.
Das tun wir auch. Und wie!

Schreibe einen Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben veröffentlicht sowie zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@musenlust.de widerrufen.